Stellenausschreibung

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Braunschweig (SkF) ist ein Frauenfachverband in der katholischen Kirche unter dem Dach der Caritas. Er bietet Frauen und ihren Familien Hilfe in schwierigen Lebenslagen an.

In Braunschweig wird die Stelle der

Schwangeren- und Familienberatung incl. Geschäftsführung

zum 01.09.2022 neu besetzt. Die unbefristete Vollzeitstelle ist gegebenenfalls bei Trennung der Aufgabengebiete auch teilzeitgeeignet.

Die Aufgabengebiete umfassen die Leitung der Geschäftsstelle, die Schwangerenberatung sowie die allgemeine Sozialberatung.

Wenn Sie über ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen und sich mit den Zielen und Werten unseres christlich geprägten Selbstverständnisses identifizieren können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Profil:

  • Kommunikationsstärke und Sozialkompetenz im Umgang mit Ratsuchenden, Besucher*innen, Mitarbeiterinnen, Vorstand und weiteren Gesprächspartner*innen
  • Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Freude an konzeptioneller Arbeit
  • Sichere Gesprächsführung und Kenntnisse im Sozialrecht
  • Idealerweise Leitungserfahrung und betriebswirtschaftliche Kenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • Führen des Vereins nach sozialen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit verschiedenen Diensten, kirchlichen und öffentlichen Organisationen, Mitarbeit in Gremien und Arbeitskreisen
  • Vertretung des Trägers nach außen sowie aktive Pflege des sozialen Netzwerkes vor Ort
  • Verantwortung für die Finanzen und den Haushalt des Vereins
  • Qualifizierte Mitarbeit in der sozialen Arbeit der Beratungsstelle
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Arbeit und des Vereins

Wir bieten:

  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Gestaltungsspielräume und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit in einem kleinen engagierten Team und mit einem motivierten Vorstand
  • Vergütung gemäß AVR des Deutschen Caritasverbandes (anlog TVÖD) und einer entsprechenden Alters-Zusatzversorgung
  • 30 Urlaubstage
  • Möglichkeiten zu Supervision und Fortbildung

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie bitte ihre aussagekräftige Bewerbung schriftlich oder per E-Mail (nur pdf-Dateien) bis zum 15.04.2022 an:

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Braunschweig
Frau Christl Schneider / Vorsitzende
Kasernenstr. 30, 38102 Braunschweig

E-Mail: skf-braunschweig@caritas-bs.de

Für weitere Informationen stehen wir unter der Telefonnummer 0531/3800837 zur Verfügung

Stellenausschreibung als PDF-Datei